Masterkonzert Komposition – Nahyun Lee

Donnerstag | 25. Mai 2017 | 20:30 Uhr

Konzertsaal der Hochschule für Künste
Dechanatstr. 13-15

Liebe Freunde der Neuen Musik,

am 25. Mai um 20:30 Uhr präsentiert die Kompositionsstudentin Nahyun Lee eigene Werke in ihrem Masterkonzert Komposition im Konzertsaal der Hochschule für Künste. Auf dem vielfältigen Programm stehen neben Kompositionen für Soloinstrumente auch Werke für Elektronik und größeres Ensemble. Seien Sie herzlich Willkommen!

Programm:

Musik 

für Fagott Solo (2015) ca. 6’

Kevin Ramirez, Fagott

Musik 

für Violine Solo (2015) ca. 9’

Chanmi Shin, Violine

Solfège 

für Flöte, Cello, Frauenstimme und Klavier (2016-17, UA) ca. 11’

Yerim Lee, Flöte
Clovis Michon, Cello
Cecilia Rodríguez, Sopran
Mireia Vendrell, Klavier
René Gulikers, Dirigent

Punkt Punkt Komma Strich 

für Elektronik (2017) ca. 6’

,,Hot and Cold’’ 

Musik für 13 Musiker (2014/17, UA) ca. 19’

Na-Young Cheong, Klarinette
Kevin Ramirez, Fagott
Sonja Engelhardt, Horn
Callum G’Froerer, Trompete
Heider Nasralla, Posaune
Jack Adler-Mckean, Tuba
Lukas Kuhn, Schlagzeug 1
Moritz Koch, Schlagzeug 2
Jihyun Bang, Klavier
Yuntao Shi, Violine
Haebin Park, Viola
Isaac Fernandez Uribe, Cello
Matthias Solle, Kontrabass
René Gulikers, Dirigent

Matthias Nordhorn, Ali Işçiler, Audiotechnische Unterstützung

Eintritt frei!

 

Eine Veranstaltung des Atelier Neue Musik

Das Atelier Neue Musik ist Partner bei klangpol. Netzwerk Neue Musik Nordwest